title

BLOG

 

Resteessen (Oder: Nudeln mit Irgendwas)

20 May 2016, Posted by Doppelt schmeckt besser in Hauptspeisen, Rezepte, Snacks
Gebratene Nudeln mit Fencheln, Paprika und Pesto

Manchmal ergibt sich aus den Resten im Kühlschrank gleich ein leckeres Essen. Und weil wir ja in vielen Fällen ohne konkretes Rezept kochen, gibt es hier auch keines. Sondern nur die  Zutaten zum Foto: Nudeln vom Vortag, Fenchel, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Basilikum-Pesto, Gewürze und eine Pfanne. Fertig!

Dieses Essen muss natürlich nicht immer auf den Resten basieren – Man kann das auch gezielt einkaufen gehen. 😉

Wir wünschen jedenfalls viel Spaß beim Durchstöbern des Kühlschranks.

Sorry, the comment form is closed at this time.